Logo

Header

Bereichsleiter – ILS (Integrated Logistics Support) (m/w/d)

Für den Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter – ILS (Integrated Logistics Support) (m/w/d)


Schiffbau voller Leidenschaft, hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht die NVL Group. Wir sind eine privat geführte, unabhängige Werftengruppe mit vier renommierten Werftstandorten in Norddeutschland und internationalen Standorten mit mehr als 1.500 hoch qualifizierten Mitarbeitenden. Unseren Kunden bieten wir maßgeschneiderte, intelligente und kosteneffiziente Schiffbaulösungen sowie umfangreiche Services und unterstützen damit die Einsatzbereitschaft der Deutschen Marine und Navies weltweit. Kommen Sie an Bord! www.nvl.de

Das haben wir für Sie an Bord

  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitsmodelle 
  • Mitarbeiterangebote
  • Sportangebote
  • Deutschlandticket für 29 EUR
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Firmenevents
  • Willkommensveranstaltung
  • Betriebliche Mitarbeiterberatung
  • Kostenloses Parken
  • Jobrad
  • Mobiles Arbeiten

Ihr Posten in unserer Crew

  • In Ihrer neuen Führungsposition leiten Sie unseren Bereich „Integrated Logistics Support“ und verantworten damit die Entwicklung, Verwaltung, Durchführung und Kontrolle von Integrated Logistics Support (ILS) – Programmen für unsere deutschen Marineschiffbau-Projekte in der direkten Berichtslinie zu der Geschäftsführung
  • Sie koordinieren die Schaffung klarer Schnittstellen und Aufgabenzuordnung mit allen ILS-Firmen innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Sie erstellen Angebote für den deutschen Kunden und im Export
  • Sie stellen mit Ihren Teams sicher, dass die Durchführung von ILS-Leistungen für alle Marineschiffbauprojekte im vorgegebenen Termin-, Kosten- und Qualitätsrahmen stattfindet
  • Sie kommunizieren mit und steuern Unterauftragnehmer mit ILS-Anteilen
  • Sie stellen die Einhaltung aller relevanten ILS-Standards, Prozesse, Regeln, Richtlinien und Vorgaben sicher und entwickeln diese ständig weiter

Das haben Sie im Gepäck

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium einer technischen Fachrichtung oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich ILS 
  • Abstraktionsvermögen und hohe Entscheidungskompetenz
  • Idealerweise Vorverwendungen in der Deutschen Marine
  • Reisebereitschaft (hauptsächlich innerhalb Deutschlands)
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse von Standards und Normen (z.B. ASD S1000D, S2000M, S3000L)
  • Kenntnisse in Prozessmanagement, LSA und LCC im militärischen Umfeld wünschenswert
  • Kenntnisse über Struktur, Verantwortung und Entscheidungswege des militärischen Kunden von Vorteil
  • Eine Team- und Führungspersönlichkeit mit ausgeprägter Organisationskompetenz und Kenntnis von gängigen Moderationstechniken

Wir bei der NVL Group setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten NVL Group. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

Sie möchten mit uns einen neuen Kurs einschlagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung, in der Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren gewünschten Eintrittstermin mitteilen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an

NVL B.V. & Co. KG

Personalabteilung

Tanja Vorderbrück

Tel.: +49 421 6604-8608

Impressum