Logo

Header

Mitarbeiter (m/w/d) ServiceDesk VS-NfD Administrator

Für den Standort Bremen (Lemwerder) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) ServiceDesk


Schiffbau voller Leidenschaft, hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht die NVL Group. Wir sind eine privat geführte, unabhängige Werftengruppe mit vier renommierten Werftstandorten in Norddeutschland und internationalen Standorten mit mehr als 1.500 hoch qualifizierten Mitarbeitenden. Unseren Kunden bieten wir maßgeschneiderte, intelligente und kosteneffiziente Schiffbaulösungen sowie umfangreiche Services und unterstützen damit die Einsatzbereitschaft der Deutschen Marine und Navies weltweit. Kommen Sie an Bord! www.nvl.de

Das haben wir für Sie an Bord

  • 35-Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitsmodelle 
  • Mitarbeiterangebote
  • Sportangebote
  • Deutschlandticket für 29 EUR
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Firmenevents
  • Willkommensveranstaltung
  • Betriebliche Mitarbeiterberatung
  • Kostenloses Parken
  • Jobrad
  • Mobiles Arbeiten

Ihr Posten in unserer Crew

  • Zentrale Schnittstelle des Service Desks für Fachabteilungen, Service Teams und der Vertraulichkeitsstufe "Nur für den Dienstgebrauch" (VS-NfD) Administration innerhalb der zu betreuenden Systeme.
  • Durchführung von Störungsanalysen in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern, unter Berücksichtigung der besonderen Sicherheitsaspekte und der Vertraulichkeitsstufe.
  • Steuerung von Ticketdurchläufen zwischen dem IT-Service Desk und der VS-NfD Administration (Ticketqueue) unter strikter Wahrung der Vertraulichkeit.
  • Unterstützung des 1st Level Supports beim Telefonsupport mit Fokus auf sicherheitsrelevante Angelegenheiten.

Das haben Sie im Gepäck

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine äquivalente andere Qualifikation.
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.
  • Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen, idealerweise in der Betreuung oder Entwicklung, mit Fokus auf die Sicherheit von VS-NfD Informationen.
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Koordination und Steuerung von technischen Themen im sicherheitsrelevanten Kontext.
  • Kenntnisse im Bereich Schiffbau oder Erfahrungen mit branchenspezifischen Anforderungen sind von Vorteil.
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung und Anpassung an neue Technologien im Kontext von sicherheitsrelevanten Informationen.
  • Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungs- und Serviceorientierung sind zentrale Elemente Ihres Profils.
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise aus und gehen lösungsorientiert an Problemstellungen im sicherheitsrelevanten Umfeld heran.

Wir bei der NVL Group setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten NVL Group. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

Sie möchten mit uns einen neuen Kurs einschlagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung, in der Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren gewünschten Eintrittstermin mitteilen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an

NVL B.V. & Co. KG

Personalabteilung

Tanja Vorderbrück

Tel.: +49 421 6604-8608

Impressum