Logo

Header

Gruppenleiter (m/w/d) Konfigurationsmanagement

Für den Standort Bremen (Lemwerder) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gruppenleiter (m/w/d) Konfigurationsmanagement


Schiffbau voller Leidenschaft, hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht die NVL Group. Wir sind eine privat geführte, unabhängige Werftengruppe mit vier renommierten Werftstandorten in Norddeutschland und internationalen Standorten mit mehr als 1.500 hoch qualifizierten Mitarbeitenden. Unseren Kunden bieten wir maßgeschneiderte, intelligente und kosteneffiziente Schiffbaulösungen sowie umfangreiche Services und unterstützen damit die Einsatzbereitschaft der Deutschen Marine und Navies weltweit. Kommen Sie an Bord! www.nvl.de

Das haben wir für Sie an Bord

  • 35-Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitsmodelle 
  • Mitarbeiterangebote
  • Sportangebote
  • Deutschlandticket für 29 EUR
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Firmenevents
  • Willkommensveranstaltung
  • Betriebliche Mitarbeiterberatung
  • Kostenloses Parken
  • Jobrad
  • Mobiles Arbeiten

Ihr Posten in unserer Crew

  • Als Gruppenleiter verantworten Sie die disziplinarische und fachliche Führung des Teams ILS/Konfigurationsmanagement für das zentrale Konfigurationsmanagement der NVL-Group.
  • Durch die Anwendung bewährter Methoden und Ihrer Erfahrung in geläufigen Standards und Ihren analytischen Fähigkeiten, sind Sie zuständig für die Umsetzung von Konfigurationsmanagementprozessen in komplexen IT-Infrastrukturen.
  • Sie sind zuständig für die korrekte Anwendung des Konfigurationsmanagements der verschiedenen Schiffs- und Bootstypen der NVL-Group (bspw. Fregatten, Korvetten) und stellen hierdurch gemeinsam mit ihrem Team eine gleichbleibend hohe Qualität für den Kunden sicher.
  • Führung der Gruppe Konfigurationsmanagement, um die Effizienz und Effektivität von Prozessen sicherzustellen. Dies schließt die Fähigkeit ein, Mitarbeiter zu motivieren, zu fördern und weiterzuentwickeln.
  • Mit Ihrem Team erstellen sie Konfigurationspläne und -prozesse und sind verantwortlich für das Änderungsmanagement
  • Die weiteren Aufgabenbereiche ihres Teams sind die Konfigurationsidentifizierung, -lenkung und Auditierung für die jeweiligen Schiffs- und Bootstypen der NVL-Group.
  • Ihr Team und Sie erarbeiten Grundlagen und Prozesse für die Etablierung und Optimierung eines Konfigurationsmanagements für die NVL-Group. Dies schließt die Vorgaben von Richtlinien und Prozessen für Unterlieferanten und Zulieferern mit ein. Gleichzeitig sind sie intern und extern erster Ansprechpartner zu allen Themen des Konfigurationsmanagements. Sie erkennen bereits heute die Anforderungen der Zukunft und bereiten die Mitglieder Ihres Teams auf diese Aufgaben vor.
  • Gemeinsam mit Ihrem Abteilungsleiter definieren sie budget- und ressourcenverantwortlich die internen Ziele und gewährleisten im Daily Business gemeinsam mit Ihrem Team deren erfolgreiche Umsetzung.
  • Außerdem wirken Sie an der strategischen Neuausrichtung bei der Erstellung der Lieferprodukte mit.
  • Das Leiten von Cross-Funktionalen-Teams und die Teilnahme an abteilungsinternen Verbesserungsprojekten ist für Sie selbstverständlich.
  • Definition und Erfassung von Kenngrößen des Konfigurationsmanagements

Das haben Sie im Gepäck

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Ingenieurwesen (Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen) oder ein vergleichbares technisches Studium
  • Technische Ausbildung von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung im Projekt-/Programm-Management in der Marinebranche
  • Erfahrung in der Gewährleistung von Compliance mit relevanten Normen, Standards und Richtlinien im Konfigurationsmanagement (z.B. ISO 10007, SAE EIA-649). Dies schließt auch die Implementierung von Qualitätskontrollmechanismen ein, um sicherzustellen, dass Konfigurationsmanagementprozesse den höchsten Standards entsprechen.
  • Fähigkeit zur Analyse komplexer technischer Anforderungen und Identifizierung von Konfigurationsmanagement-Lösungen, um sicherzustellen, dass alle Elemente eines Systems ordnungsgemäß konfiguriert und dokumentiert sind.
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten, um effektiv mit interdisziplinären Teams, Stakeholdern und Führungskräften zu kommunizieren. Dies umfasst die klare Darstellung von Konfigurationsmanagement-Praktiken und -Ergebnissen.
  • Zertifizierung Konfigurationsmanagement nach CMPIC wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Wir bei der NVL Group setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten NVL Group. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

Sie möchten mit uns einen neuen Kurs einschlagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung, in der Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren gewünschten Eintrittstermin mitteilen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an

NVL B.V. & Co. KG

Personalabteilung

Tanja Vorderbrück

Tel.: +49 421 6604-8608

Impressum