Logo

Header

Ingenieur (m/w/d) für Informationssicherheit von Systemen auf Marineschiffen

für den Standort Lemwerder


Schiffbau voller Leidenschaft, hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht die NVL Group. Wir sind eine privat geführte, unabhängige Werftengruppe mit vier renommierten Werftstandorten in Norddeutschland und internationalen Standorten mit mehr als 1.500 hoch qualifizierten Mitarbeitenden. Unseren Kunden bieten wir maßgeschneiderte, intelligente und kosteneffiziente Schiffbaulösungen sowie umfangreiche Services und unterstützen damit die Einsatzbereitschaft der Deutschen Marine und Navies weltweit. Kommen Sie an Bord! www.nvl.de

Das haben wir für Sie an Bord

  • 35-Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Sonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitsmodelle 
  • Mitarbeiterangebote
  • Sportangebote
  • Deutschlandticket für 29 EUR
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Firmenevents
  • Willkommensveranstaltung
  • Betriebliche Mitarbeiterberatung
  • Kostenloses Parken
  • Jobrad
  • Mobiles Arbeiten


Ihr Posten in unserer Crew

  • Mit Ihrem Know-how sorgen Sie für die Informationssicherheit der Anlagen und Systeme an Bord unserer Marineschiffe.
  • Dazu klären Sie mit KundInnen und Unterauftragnehmern die Sicherheitsanforderungen, erarbeiten Lösungen und erstellen Informationssicherheitskonzepte für die Systeme der Marineschiffe.
  • Im Laufe Ihrer Projekte unterstützen Sie mit Ihrer Tätigkeit bei der Abwicklung komplexer Schiffbauaufträge im In- und Ausland und planen die technischen Maßnahmen in funktionaler, wirtschaftlicher und terminlicher Hinsicht.
  • Als kompetente Ansprechperson und WächterIn der IT-Sicherheit begleiten Sie die Fachabteilungen und Unterauftragnehmer bei der Umsetzung der Konzepte von der Bauphase bis zur Akkreditierung durch den Auftraggeber.
  • Dabei stellen Sie die Konstruktion gemäß den jeweils gültigen Vorschriften (STANAG, BSI, IT-Grundschutz, Marinebauvorschriften) sicher.
  • Zu guter Letzt nehmen Sie fertige Schiffssysteme genauestens unter die Lupe und analysieren technische Schwachstellen.

Das haben Sie im Gepäck

  • Diplom-, Bachelor- oder Masterabschluss in einem technischen Studiengang mit IT-Schwerpunkt (z. B. Elektro- und Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, etc.)
  • Wünschenswert: Mehrere (5+) Jahre Berufserfahrung in der IT-Sicherheit, Kenntnis der oben genannten Vorschriften zur Informationssicherheit und idealerweise erste Berührungspunkte mit auf Marineschiffen eingesetzten Systemen – Berufseinsteiger sind aber auch willkommen!  
  • Ein hohes Maß an technischem Verständnis und analytischem Scharfsinn, um komplexe Systeme zu verstehen und pragmatische Lösungen zu finden
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch für die mündliche und schriftliche Kommunikation mit unseren nationalen und internationalen Kunden sowie Lust auf Reisen ( < 10 %)
  • Souveräne und organisationsstarke Persönlichkeit, die gerne die Initiative ergreift, viel Verantwortung übernimmt und sicher gegenüber KundInnen auftritt sowie bei ihren Projekten vollen Einsatz, Durchblick und Teamgeist zeigt

Wir bei der NVL Group setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten NVL Group. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

Sie möchten mit uns einen neuen Kurs einschlagen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung, in der Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren gewünschten Eintrittstermin mitteilen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an

NVL B.V. & Co. KG

Personalabteilung

Marina von Glasow

Tel.: +49 421 6604-8198

Impressum