Logo

Header

Systemverantwortlicher Konstrukteur Konservierung und Lackierung (m/w/d)

für den Standort Schacht-Audorf


In über 145 Jahren Firmengeschichte hat sich viel verändert, unser Wertekompass und unsere Leidenschaft für den Schiffbau jedoch nicht. 

Seit vier Generationen bleiben wir – auch bei teils stürmischer See - als Familienunternehmen konstant auf Kurs und sorgen mit Teamwork, Qualität und Innovation für exzellenten Yachtbau auf höchstem Niveau. An unseren Standorten Bremen, Hamburg und Rendsburg sorgen wir mit unseren außergewöhnlichen Produkten und Dienstleistungen dafür, dass die Träume unserer Kunden Realität werden. 

Wie wir das schaffen? Durch unsere Crew. Unsere rund 1800 Mitarbeitenden sind der Motor, unser Think Tank, unser größter Erfolgsfaktor. Wir wissen, dass Spitzenleistungen nur mit Leidenschaft, Vertrauen, Kooperation und hoher Professionalität entstehen. Denn Schiffbau ist, neben präzisesten Fertigkeiten, vor allem eins: Teamwork. 

Nehmen Sie Ihr Karriere-Steuer selbst in die Hand und werden Sie Teil unserer Crew. Wir sind jederzeit offen für neue Mitglieder in unserer Schiffbau-Familie: Kommen Sie an Bord und entdecken Sie neue berufliche Horizonte!

Ihr Posten in unserer Crew

  • Mit großer Kompetenz erstellen Sie technische Spezifikationen zur Oberflächenbeschichtung unserer Yachten – vom Korrosionsschutz innen bis zur High-End-Lackierung außen. Ihr Know-how ist insbesondere bei der Vorbehandlung und Beschichtung des Rumpfs ober- und unterhalb der Wasserlinie (Anti-Foulingsysteme) sowie in Innenbereichen und Tanks gefragt.
  • Sie beraten Ihre Kolleg*innen rund um spezifizierte Anforderungen zur spachtelgerechten Konstruktion und die sichtbare Endbeschichtung des Rumpfes und Aufbaus.
  • Sie stimmen sich eng mit den Fachkolleg*innen aus der Fertigung, dem Einkauf und der Projektplanung ab, um den Unterauftragnehmern nicht nur eine hervorragende Qualität, sondern auch eine zuverlässige Terminierung zu gewährleiten.
  • Sowieso sind Sie mit Ihrem Fachwissen der technische „Wind in unseren Segeln“ bei Verhandlungsprozessen neuer Projekte in einem internationalen Umfeld: Sie moderieren Kunden- und Lieferantenbesprechungen, klären technische Fragen zur Machbarkeit wortgewandt und sicher sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch und erstellen bzw. erklären Farbsysteme und -konzepte sowie Spachteldetails.
  • Sorgfältig überwachen Sie die Umsetzung der von Ihnen vorgegebenen Anforderungen im Rahmen des Konstruktionsprozesses z. B. durch das Zusammentragen aller Spachteldetails im Spachtelkatalog, der als Basis für die Applikation an Bord dient.

Das haben Sie im Gepäck

  • Technischer Studien- oder Berufsausbildungsabschluss, z. B. in Schiffbau und Meerestechnik, Ingenieurwesen, Produktionstechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Idealerweise FROSIO Fortbildung zum/zur Beschichtungsinspektor/-in oder anderer berufsrelevanter Erfahrung im Bereich der Oberflächenvorbereitung 
  • Kenntnisse der ISO-Standards (z. B. 8503 part 2, 8503-5, 8501-1, 8501-3, 8502-6, 8502-9, 2178, 868, 2808 11347)
  • Vertrauter Umgang mit AutoCAD-2D sowie mit 3D-CAD-Systemen sowie gutes Englisch und Deutsch, insbesondere im fachsprachlichen Bereich
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre schnelle Auffassungsgabe für fachliche und terminliche Zusammenhänge, Ihr zielorientiertes Handeln sowie Ihre kommunikative Teamplay-Mentalität.

Das haben wir für Sie an Bord

Wir bei Lürssen setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten Lürssen-Gruppe. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.

Sie möchten mit uns einen neuen Kurs einschlagen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung, in der Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren gewünschten Eintrittstermin mitteilen.

Impressum